[Python-de] letzte Rettung

Georg Mischler schorsch at schorsch.com
Thu May 10 10:32:53 EDT 2001


Ralf Geschke wrote:

> >
> > Und was genau ist dein Problem? Wenn der Interpreter persistent
> > ist, dann koennen grundsaetzlich auch alle anderen Teile einer
> > darin ausgefuehrten Applikation persistent sein. Das schliesst
> > ohne weitere Zauberei auch Datenbankverbindungen mit ein.
>
> Eigentlich habe ich kein Problem. Du kannst Deine Behauptung
> gerne beweisen, wie erwaehnt, im mod_python-Manual ist mir
> keine einzige Stelle untergekommen, die sich der Persistenz
> gewidmet haette. Und dass diese ohne weitere Zauberei
> per se vorhanden ist, glaube ich nun wiederum nicht.


Dann verstehe ich natuerlich dein Problem.
Wenn es dir wirklich nur um's "glauben" geht, dann koennen
wir dir hier aber auch nicht helfen!

Anstelle einer weitergehenden Erklaerung, die du wie die
bisherigen wahrscheinlich ja auch nur ignorieren wuerdest,
empfehle ich einfach: "read the source, luke"!

Als vorerst letzte Einstiegshilfe vielleicht noch dies:
  http://www.python.org/doc/current/ext/embedding.html
Denk dabei daran, dass die "Application" im Sinne dieses
Kapitels der komplette Apache-Server inclusive mod_python
ist, und nicht eine "stand-alone-kommandozeilen-Applikation",
welche jedes mal den Python-Interpreter neu laedt und
komplett initialisiert.


Viel Spass!

-schorsch

-- 
Georg Mischler  --  simulations developer  --  schorsch at schorsch.com
+schorsch.com+  --  lighting design tools  --  http://www.schorsch.com/




More information about the Python-de mailing list