[Python-de] letzte Rettung

Arnold Weis aw at conIT.com
Thu May 10 12:47:55 EDT 2001


Hallo Markus

> Markus Macioszek schrieb:

> Ich schreibe an einer Diplomarbeit, bei der ich untersuchen muss, in
> wiefern die Skriptsprachen PHP, Perl und Python für die
> Webprogrammierung geeignet sind.

Python ist dafür auf jeden Fall super geeignet, bei den anderen bin ich
mir nicht so sicher...  :-)

> Die erste Frage ist, ob persistente DB-Verbindungen in Python möglich
> sind.

Klar. Mit Fast-CGI zum Beispiel. Die anderen Sachen wie mod_python habe
ich leider noch nicht ausprobiert.

> Python. In Perl bindet man einfach Apache::DBI als Beispiel ein, und
> man kann normal mit DBI programmieren und hat persistente
> Verbindungen. Ist dies bei Python auch so? Wenn ja wie? (Beispielcode
> vielleicht dazu)

Code ist schlecht. Ich habe mir einen kleinen Wrapper gebastelt, aber
der Code dazu enthält natürlich noch einiges mehr, deshalb wird er Dich
wohl eher verwirren als Dir weiterzuhelfen.

Im Prinzip funktioniert das bei Fast-CGI so, daß Du einmal die
Verbindung zur DB aufbaust und anschließend kommt eine while-Schleife,
in der dann alles passiert, d. h. bei jedem Seitenaufruf wird diese
Schleife einmal durchlaufen. Die DB-Verbindung bleibt dabei natürlich
erhalten und Du kannst wie gewohnt auf die DB zugreifen.

> Ich glaube eine Frage reicht erstmal, bin ja garnicht sicher, dass ich
> überhaupt hier richtig bin :)

Sicher bist Du hier richtig.

Gruß

	Arnold

-- 
              __________  conIT GmbH           www.conIT.com
             / o  ==== /  Industriering 7      info at conIT.com
 __ __  __  / //  //  /   63868 Großwallstadt
/_ /_/ / / /_//__//__/    Tel.: 06022/262-082  Fax: 06022/262-101



More information about the Python-de mailing list