AW: [Python-de] Anfrage wegen Mithilfe...

Gerhard Häring haering_python at gmx.de
Mon Apr 2 21:48:21 EDT 2001


"Vollmer, Marc" wrote:
> 
> Hallo,
> 
> ich finde die Idee echt gut eine deutsche Einsteigerseite aufzubauen.

<AOL>Ich auch.</AOL> Vielleicht kann ich sogar ein wenig mithelfen.

> [...]
> Ich habe versucht Python auf Linux (Suse 7.0 prof.) zu installieren. Das
> ActivePython-2.0.0-203.i386.rpm läuft soweit ganz gut (Bearbeitung mit
> XEmacs). Dann habe ich versucht die IDLE auf Tkinter-Basis zu starten und
> habe die Meldung bekommen, daß die libtk8.0.so nicht vorhanden sei. Klar,
> mit der Distribution wird die Version 8.3 (oder was es 8.4?) mitgeschickt.
> Aktuell kann man auch nur die neuerenen Version runterladen, ich habe zwar
> noch die Sourcecodes gefunden, aber die Installation verlangte dann wieder
> Tcl 8.0, irgendwann in der Nacht habe ich dann aufgegeben...

Ich hab unter 7.0 gute Erfahrungen gemacht mit den Python 2.0 Paketen
vom contrib-Verzeichnis des SuSE FTP-Servers. Die sind von den
SuSE-Leuten selber gebacken. Weiss ich allerdings nicht, ob da tkinter
mit geht.

> 
> Das Fazit dieser kleinen Geschichte ist, ich würde mich freuen, wenn Du die
> Installtionen für Python ( eventuell mit Numeric, Tkinter, wxpython, visual)
> auf Deine Seite aufnehmen würdest.

Ich hab ein paar RPM-Pakete gebaut (ich bin ein fanatischer RPM-Bastler,
sogar wenn mein Netzwerk nur aus zwei Computern besteht ;-) ). wxPython
für SuSE 7.1 hab ich zum Beispiel. Wenn du Interesse hast, melde dich
einfach. Sollte entweder auf 7.1 gleich laufen oder nach einem rpm
--rebuild.

Gerhard
-- 
contact: g e r h a r d @ b i g f o o t . d e
web:     http://highqualdev.com



More information about the Python-de mailing list