[Python-de] Syntax / Parrot

Det ddet at gmx.de
Mon Apr 2 13:01:49 EDT 2001


Hallo zusammen,

als "politische" Frage wollte ich eigentlich stellen,
ob von G.v.R. Tendenzen bekannt sind, in Python 
doch einmal Blockung durch Blockende-Kenner
(endif o.ae.) einzufuehren,  da die Blockung durch
Indentation doch einige Probleme mit sich bringt:

1.)  Abdruck in Zeitschriften-Spalten, email u.ae.
2.)  Scripts auf der Kommandozeile (-c)
3.)  Fehler durch gemischte Indentation Tab/Spaces

und:  Ich sehe so keine Moeglichkeit, Python ggf. mal als
HTML-Embedded-Sprache anzubieten, wie es Perl macht.
Mir waere eine Sprache fuer alles schon lieber, als hier
PHP, da Python (und dort ggf. doch noch Perl) und so.

Aber seit heute frage ich mich eher: Wo geht Python 
ueberhaupt hin ?
Lese ich doch zufaellig auf  www.python.org/parrot.html
von der Bestrebung eines Joint Development zwischen
Perlianern und Pythoneers...

Wisst Ihr hier schon mehr ueber diese Aeusserungen ?

Gruss

Dirk Detering



More information about the Python-de mailing list