AW: [Python-de] Positionieren des Ausgabefensters

Vollmer, Marc Marc.Vollmer at mahr.de
Mon Mar 12 10:30:34 EST 2001


> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: Rene Liebscher [mailto:R.Liebscher at gmx.de]
> Gesendet am: Montag, 12. März 2001 09:55
> An: Vollmer, Marc
> Cc: 'python-de at starship.python.net'
> Betreff: Re: [Python-de] Positionieren des Ausgabefensters
 
> Das Ausgabefenster, in welches python.exe seine Ausgabe macht, ist
> eigentlich
> nicht unter Kontrolle von Python. (Moeglicherweise koennte 
> man mit Hilfe
> der 
> Win32-API dessen ID rauszukriegen und es damit beeinflussen??? Geht
> das???)

Es muß noch eine andere Möglichkeit geben, denn z.B. die IDLE von VPython
leitet die Ausgabe in eine TK-Ausgabe um, die verwenden sogar Farbe.
 
> Wenn es gar nicht erst erscheinen soll, solltest Du dein Programm mal
> mit 
> pythonw.exe starten.

Das ist schon klar, aber irgendwie traue ich der pythonw.exe nicht so ganz
(Probleme mit INI-Files und wxPython), aus diesem Grund würde ich gerne die
python.exe weiter verwenden. Ich weiß auch nicht ob ich py2exe so einstellen
kann, daß es pythonw verwendet?

Danke & Gruß
Marc



More information about the Python-de mailing list