[Python-de] Radiobutton

Georg Mischler schorsch at schorsch.com
Thu Feb 15 08:56:20 EST 2001


Angelika wrote:

> Hallo,
>
> ich schon wieder! :-(
>
> Bei mir erscheint bei bei Radiobuttons (ja/nein) einen
> Punkt (sind also bei ausgewählt). Was muss ich denn da
> reinschreiben, damit nur "Ja" ausgewählt ist und wenn ich
> dann "Nein" anklicke, "Ja" automatisch ausgeht!
> Wisst Ihr was ich meine???

Wir verstehen dich ja soooo gut... ;-)

Du brauchst eine Tk Statusvariable, welche die verschiedenen
Radiobuttons verknuepft.

xvar = Tkinter.IntVar()
rb0 = Tkinter.Radiobutton(text='Alternative 0:', var=xvar, val=0)
rb1 = Tkinter.Radiobutton(text='Alternative 1:', var=xvar, val=1)
rb2 = Tkinter.Radiobutton(text='Alternative 2:', var=xvar, val=2)
xvar.set(0)

Damit gibt es jetzt eine Verknuepfung zwischen der Tk Variable
vom Typ Integer (leider kann hier keine normale Python-Variable
verwendet werden, das ist ein spezielles Objekt) und den drei
Radiobuttons, welche sich gegenseitig beeinflussen. Wenn der
Benutzer auf einen der Buttons klickt, dann wird der Wert der
Variable (abzufragen mit xvar.get()) geaendert, und wenn das
Programm die Variable aendert, dann wird umgekehrt in der
Oberflaeche der entsprechende Button aktiviert.

Bei grosser Abenteuerlust kannst du auch mehreren Buttons den
gleichen Wert (val=#) zuordnen, die werden dadurch dann immer
gemeinsam aktiviert.


Alle Klarheiten beseitigt?

-schorsch

-- 
Georg Mischler  --  simulations developer  --  schorsch at schorsch.com
+schorsch.com+  --  lighting design tools  --  http://www.schorsch.com/




More information about the Python-de mailing list