[Python-de] Bin ich hier richtig?

Georg Mischler schorsch at schorsch.com
Mon Feb 12 10:19:26 EST 2001


Angelika wrote:

> Hallo an alle!
>
> Ich hoffe ich bin hier in der deutschen Mailingliste für de
> Programmiersprache Python gelandet...

Da hast du dich gleich korrekt mittenrein gesetzt.
Willkommen im Club!


> Ich fange gerade an mich mit Python zu beschaeftigen. Habe
> auch ansosten keine allzugroße Erfahrung mit
> Programmiersprachen.

Wenn du uns etwas ueber eventuelle, auch winzigkleine,
Erfahrungen mit anderen Sprachen verraetst, dann koennen
wir dir vielleicht ein paar Tips geben, wie sich Python
davon unterscheidet.


> Denn ich will eine Art Formular erstellen, also so ein
> Antrag auf etwas. Also mit Feldern zum Ausfuellen, aber
> auch schon fertig ausgefuellten Feldern.
>
> Ich weiß jetzt nicht, ob ihr damit was anfangen koennt,
> aber ich hoffe es. Denn ich stehe unter Zeitdruck. :-(
>
> Kann man dann dieses Formular auch speichern und es dann
> einfach aufrufen?

Die Frage ist in der Form sehr schwierig zu beantworten.
Grundsaetzlich wissen die meisten Programmiersprachen
nichts ueber "Formulare". Normalerweise sind diese eine
Funktion einer Benutzeroberflaeche, und diese kann bei
Python (wie bei anderen Sprachen) nach voellig unabhaengigen
Kriterien ausgewaehlt werden.

Vielleicht kannst du ja etwas genauer erlaeutern, was du
genau vorhast, und wie die Benutzer mit deinem Programm und
dem "Formular" umgehen sollen. Ist das ein Web-Formular, und
das Python-Programm laeuft als CGI-Script? Werden die Benutzer
ueber ein Textfenster mit dem Programm kommunizieren? Oder
haettest du lieber eine "richtige" grafische Benutzeroberflaeche?

Jede dieser Varianten stellt dich vor eine andere Auswahl
an Werkzeugen, mit denen du die jeweilige Aufgabe loesen kannst.
In den meisten Faellen (ausser bei einem ganz einfachen
Kommandozeilendialog) wirst du wahrscheinlich noch irgendein
Toolkit benoetigen, um deine Oberflaeche zu erstellen.
Als Einsteigerin musst du dich vielleicht erst mal darauf
einstellen, dass Python eher ein offener Werkzeugkasten ist,
den man bei Bedarf auch leicht erweitern kann, und nicht ein
geschlossenes System, welches dir gleich alle Entscheidungen
abnimmt.


Viel Spass!

-schorsch

-- 
Georg Mischler  --  simulations developer  --  schorsch at schorsch.com
+schorsch.com+  --  lighting design tools  --  http://www.schorsch.com/




More information about the Python-de mailing list