[Python-de] wie übergebe ich argumente an eine an einen thread gebundene funktion?

Georg Mischler schorsch at schorsch.com
Mon Jan 1 18:30:42 EST 2001


cruciatuz wrote:

>   ...
>   Ich habe natürlich noch ein wenig probiert, aber
>   funktioniert hat es nie. die funktion erwartet
>   angeblich ein tupel mit argumenten, aber ein
>   ("hello world") hilft auch nicht.

Das liegt wahrscheinlich daran, dass ("hello world") kein
Tupel ist... Ein alter Python-Trick, welcher mit der
syntaktischen Aehnlichkeit von Tupeln und der "normalen"
Gruppierungsfunktion der runden Klammern zusammenhaengt.

Probier mal interaktiv aus:

>>>("hello world")
'hello world'
>>>("hello world",)
('hello world',)

Zur Erzeugung eines Tupels der Laenge eins ist immer
ein Komma vor der schliessenden Klammer notwendig.


Viel Spass!

-schorsch

-- 
Georg Mischler  --  simulations developer  --  schorsch at schorsch.com
+schorsch.com+  --  lighting design tools  --  http://www.schorsch.com/




More information about the Python-de mailing list