[Python-de] SQL

Manfred Nowak mn at mncom.de
Tue Oct 10 00:27:06 EDT 2000


Hi,

neu in Python , neu in SQL , da gibts natuerlich Probleme:

in der DB-API  1.0 gibt es ein Beispiel, da holt cursor.fetchone()
immer den naechsten Datensatz.

in der DB-API 2.0 gibt es zwar leider keine Beispiele, aber aus
der Beschreibung sollte man entnehmen, das es hier genauso funktioniert.

Ich benutze PyGreSQL und bei nachfolgendem Beispiel wird
2 mal der gleiche Datensatz ausgegeben.

       import pgdb
       con=pgdb.connect("localhost:dbstm")
       cu=con.cursor()
       query=('select oid,kurzname_adr from adresse order by
kurzname_adr' )
       cu.execute(query)
       felder=cu.fetchone()
       print felder
       felder=cu.fetchone()
       print felder

Gibt es es irgendwo ein paar Beispiele fuer die Praxis, ich denke da
an eine Adressverwaltung o. aehnliches.


danke
Manni







More information about the Python-de mailing list