[Python-de] Suche: Library Reference auf deutsch

Dinu C. Gherman gherman at darwin.in-berlin.de
Mon Sep 25 23:43:35 EDT 2000


Clover Andrew wrote:
> 
> Eine Mitarbeiterin bei uns versucht, Python zu lernen. Es 
> geht gut bei dem Tutorium (danke, Dinu!) aber sie wird 
> frustriet, das es keine Uebersetzung der Modulreferenz 
> gibt.

Zum Thema Tutorial noch ein kleiner Nachschlag: wuerde es 
fuer irgend jemand hier Sinn machen, wenn dieses Werklein
in der Buchhandlung um die Ecke zu bestellen waere? Ich ha-
be eine Anfrage von einem Verlag und weiss nicht so recht,
was ich davon halten soll? 

Ganz offensichtlich waere nicht der Profit dabei der zu 
maximierende Parameter, sondern eher das Image des Verla-
ges (etwa so wie O'Reilly das OpenSource-Buechlein zum 
Selbstkostenpreis verkauft...).

Eine andere Idee waere, die paar Seiten als "Book on Demand"
zu drucken, wieder mit totaler Verfügbarkeit über jede Buch-
handlung (wenn auch ohne Werbung). Kann sich irgend jemand 
Gruende vorstellen, warum jemand lieber dafuer zahlt, als
es sich herunterzuladen und auszudrucken? Vielleicht fuer
Schulen...? Guido/BeOpen haette jedenfalls nichts dagegen...

Dinu

PS: Sieht so aus, als ob ich mich demnaechst an die 
    neue Version fuer Python 2.0 machen muss...

-- 
Dinu C. Gherman
................................................................
"The only possible values [for quality] are 'excellent' and 'in-
sanely excellent', depending on whether lives are at stake or 
not. Otherwise you don't enjoy your work, you don't work well, 
and the project goes down the drain." 
                    (Kent Beck, "Extreme Programming Explained")


More information about the Python-de mailing list