[Python-de] telnetlib

Roerd Hinrichsen roerd at compuserve.com
Wed Sep 15 13:15:46 EDT 1999


> 
> Message: 3
> Date: Mon, 13 Sep 1999 22:59:57 +0200
> From: Sven Kirmess <sven.kirmess at gmx.net>
> Reply-To: Sven Kirmess <sven.kirmess at gmx.net>
> To: Python <python-de at server.python.net>
> Subject: [Python-de] telnetlib
> 
> I möchte Benutzer mit Telnet über POP3 identifizieren. Ich hab das
> ganze mal in perl geschrieben und versuche es jetzt nach Python zu
> übersetzen.
> 
> "Unglücklicherweise" besitzt das Telnetmodul viele verschiedene Read_*
> Methoden. Ich vermute, dass ich
> 
> read_until (expected[, timeout])
> 
> einsetzen muss.
> 
> #! /a1/python-1.5.2/python
> 
> import telnetlib
> 
> pop = telnetlib.Telnet('localhost',110)
> r = pop.read_until('+OK.*\n',10)
> print r
> 
> Funktioniert allerdings nicht. Es wird immer das Timeout erreicht. Ich
> habe unten mal ein Beispiel angegeben...
> 
> Stimmt etwas mit meiner Regex nicht, oder liegt es am Telnet?

read_until wartet auf keine Regex, sondern auf einen String. expect wäre
die richtige Methode, wenn man eine Regex verwenden will.


Rörd





More information about the Python-de mailing list