[python-de] Python als erste Programmiersprache?

lannert at lannert.rz.uni-duesseldorf.de lannert at lannert.rz.uni-duesseldorf.de
Fri Nov 27 16:23:21 EST 1998


"Web Master SZ" wrote:
Status: RO

> 
> Der Frage  schliesse ich mich nahtlos an. Geht Python auch 
> mit geringen C- oder Perl-Vorkenntnissen? 

das würde ich sogar eher für einen Vorteil halten ...

Als erste Programmiersprache empfohlen habe ich Python auch schon mehrmals
(was käme denn da sonst schon in Frage?!), aber soweit ich weiß, noch ohne
Erfolg. Ich suche noch nach geeigneten Opfern, an denen ich es mal
praktisch ausprobieren könnte.

Eigentlich müßte Python auch gut verwendbar sein als "ausführbarer
Pseudocode" in Büchern, die irgendwelche Algorithmen beschreiben. Daß man
brauchbare, nachvollziehbare Beispiele ohne viele #includes und
Deklarationen angeben kann, ist für ein Buch sicher genauso praktisch wie
in einer Vorlesung; Binaries für Python auf den gängigen Plattformen und
die benötigten Module (z.B. für Numerik) ließen sich gut auf der (heute
ohnehin jedem Buch beiliegenden:) CD unterbringen.

  Detlef



__________________________________________________
Python-de Liste  -  python-de at starship.skyport.net
http://starship.skyport.net/mailman/listinfo/python-de




More information about the Python-de mailing list