Python Code vorcompilieren?

Fionn Behrens Fionn.Behrens at unix-ag.org
Fri Mar 20 00:18:48 EST 1998


Martin Von Loewis schrieb:

Status: RO

[...]
> Zum freezen immer eine Pythoninstallation benutzen, bei der nichts
> dynamisch ^nbersetzt ist.
> Wenn man eigene Bin?rmodule hat, immer eine statische und eine
> dynamische Kopie vorr?tig halten; die statische Kopie kann man
> am besten in die libModules.a mit aufnehmen.
> Beim freezen auf Fehlermeldungen achten: Wenn freeze ein Modul
> nicht findet, funktioniert meist das fertige Programm auch nicht.
[...]


Naja, so ganz durchschaue ich das nicht, jedenfalls scheint bei meiner
Installation nicht alles statisch zu sein - vermute ich.

Jedenfalls findet freeze alle module nicht, die nur als .so in
/usr/lib/python/sharedlibs/ existieren. Was muß ich jetzt tun, um
trotzdem freezen zu können?

Zudem habe ich festgestellt, daß gefreezte programme nach einem strip meist um
mehr als die Hälfte kleiner sind. Kann man das gefahrlos tun?


Gruß,
        Fionn

---
fionn at informatik.uni-siegen.de                        IRC:Fionn@#amigager
                         PGP-Key available on request

______________________________________________________________
   python-de          the German Python mailing list
send messages to:   <mailto:python-de at solar.skyport.net>
list manager: <mailto:owner-python-de at solar.skyport.net>
______________________________________________________________




More information about the Python-de mailing list