Coroutinen?

Martin von Loewis martin at mira.isdn.cs.tu-berlin.de
Tue Mar 25 01:33:40 EST 1997


Status: RO

> Weiss jemand von einer eleganten Möglichkeit (OK, eine unelegante
> Möglichkeit wäre erst mal auch OK), in Python Coroutinen auszudrücken?
> Ich bräuchte das für ein Simulationsprogramm.

Wenn das Modul thread vorhanden ist, kann man damit sicher Koroutinen 
nachbilden. Aus Performancegründen ist das zwar nicht elegant, funktioniert
aber vermutlich.
Auf 'echte' Koroutinen muß man vermutlich bis Python 2.0 warten. Das 
Python-FAQ erwähnt das als Ziel für die Zukunft. Dazu muß der Interpreter
erstmal die Verwendung des C-Stacks aufgeben. Wie dann der Koroutinenwechsel
erfolgt, wenn im Python-Stack eine C-Funktion auftaucht, ist wohl 'for
further study'.
Wenn die Thread-Variante nicht akzeptabel ist, bleiben noch die guten alten
C-Lösungen: setjmp, longjmp und Stack kopieren. Wenn man es so macht wie
Hansen, erhält man vielleicht sogar ein portables C-Modul. Das Python-
Interface dazu ist dann die leichtere Übung...

Ciao,
Martin

______________________________________________________________
   python-de          the German Python mailing list
send messages to:   <mailto:python-de at solar.skyport.net>
list manager: <mailto:owner-python-de at solar.skyport.net>
______________________________________________________________



More information about the Python-de mailing list