Wer ist denn schon auf der liste?

Christian Tismer tismer at tismer.com
Fri Mar 7 18:50:33 EST 1997


Konrad Hinsen wrote:
Status: RO

> 
> > Generelle Frage an alle: Soll die Subscriber-Liste =F6ffentlich sein?
> 
> Das ist bei vielen Listen ueblich, also warum nicht? Andererseits
> sehe ich das nicht als extrem wichtig an.
Ich haett's ja gemacht, aber als ich (um abzuschaetzen, was so zu
erwarten waere), versuchte, die Userlist von der python-list zu
holen, meinte Sjoerd, das gibt's nich, er rueckt keine Mailadressen 
raus. Daraufhin dachte ich: Aufpassen, keine Leute verschrecken.

[ archiv ]
> Vielleicht ueber eine Web-Seite?
Ja ok, das geht, nur leider nicht ueber FTP.
Irgendwas lasse ich mir einfallen. Es ist nur ein Provisorium mit
dem Petidummchen, das ganze wandert sowieso zum starship, und dort
wird ein eigener Mailserver in Python installiert.

> > Ich werde da einiges anleiern, vor allem gemeinsame
> > Projekte, die man quasi sofort ausprobieren kann. Jeder
> > kann auf den Public-Bereich eines anderen zugreifen.=20
> > Es wird alle verf=FCgbare Python-Software geben, die auf einem
+++ was ist mit dem Umlauten, ist das nur bei mir, falscher Mime-Mode?
> > Internet-Redhat-Linux-Rechner Sinn macht.
> 
> Klingt ja gut, aber ich fuerchte, dass bei der heutigen
> Internet-Geschwindigkeit nicht viele Leute mit einem solchen Rechner
> arbeiten wollen. Fuer mich sind selbst FTP-Server in Deutschland
> uninteressant.

Dann hast Du aber spezielles Pech, und Dir wird auf der Strecke 
nach Frankreich nochmals kraeftig der Saft abgewuergt. Ich sitze
in Berlin mit ner 64k ISDN-Leitung und habe tagsueber einen ganz
hervorragenden Durchgriff nach USA. MSN hat einen Deal mit Eunet,
sodasz ich es mit DM 50/Monat guenstiger habe als bei Eunet direkt,
und die Anschaltung scheint recht nah am Backbone zu sein.

Gut, ich habe das nicht bedacht. Wo steht denn python.org, ist
das nicht dasselbe Problem? Ich meine auch, dasz die meiste
Kommunikation weiter ueber Mail laeuft. Auszerdem pflege ich nicht
online zu programmieren, sondern mache alles hier. Aber
installiert wird dann auf dem gemeinsamen Rechner, und alles
paszt gleich zusammen. Schlieszlich ist das ein Webrechner, also
sind es wohl vor allem Besucher, die das was wir machen 
ausprobieren werden, und die kommen hauptsaechlich aus USA.

Wenn sich jemand findet, der einen kompletten Rechner
einschlieszlich Traffic in Deutschland verschenkt, her damit.
Ich kann das nicht.

- chris
______________________________________________________________
   python-de          the German Python mailing list
send messages to:   <mailto:python-de at solar.skyport.net>
list manager: <mailto:owner-python-de at solar.skyport.net>
______________________________________________________________



More information about the Python-de mailing list