Wer ist denn schon auf der liste?

Konrad Hinsen hinsen at ibs.ibs.fr
Fri Mar 7 18:19:05 EST 1997


> Generelle Frage an alle: Soll die Subscriber-Liste =F6ffentlich sein?

Status: RO

Das ist bei vielen Listen ueblich, also warum nicht? Andererseits
sehe ich das nicht als extrem wichtig an.

> > Gibt es auch so 'was wie ein mailarchive zur liste?
> Ja, allerdings hat mein Petidomo keine Funktion, mit der man
> dieses anfordern kann. Ich habe gerade versucht, von anonftp

Vielleicht ueber eine Web-Seite?

> Ich werde da einiges anleiern, vor allem gemeinsame
> Projekte, die man quasi sofort ausprobieren kann. Jeder
> kann auf den Public-Bereich eines anderen zugreifen.=20
> Es wird alle verf=FCgbare Python-Software geben, die auf einem
> Internet-Redhat-Linux-Rechner Sinn macht.

Klingt ja gut, aber ich fuerchte, dass bei der heutigen
Internet-Geschwindigkeit nicht viele Leute mit einem solchen Rechner
arbeiten wollen. Fuer mich sind selbst FTP-Server in Deutschland
uninteressant.
-- 
-------------------------------------------------------------------------------
Konrad Hinsen                          | E-Mail: hinsen at ibs.ibs.fr
Laboratoire de Dynamique Moleculaire   | Tel.: +33-4.76.88.99.28
Institut de Biologie Structurale       | Fax:  +33-4.76.88.54.94
41, av. des Martyrs                    | Deutsch/Esperanto/English/
38027 Grenoble Cedex 1, France         | Nederlands/Francais
-------------------------------------------------------------------------------
______________________________________________________________
   python-de          the German Python mailing list
send messages to:   <mailto:python-de at solar.skyport.net>
list manager: <mailto:owner-python-de at solar.skyport.net>
______________________________________________________________



More information about the Python-de mailing list